Marc Girardelli zu Gast im Sportmanagement Unterricht

Prominenten Besuch durfte die Sportmanagement Gruppe der 3. und 4. HAK empfangen.

Der fünffache Gesamtweltcupsieger erzählte von den Höhepunkten seiner Karriere, aber auch von den vielen Unfällen. Wie er sich nach schweren Verletzungen wieder an die Weltspitze zurück kämpfen musste. Wir durften erfahren wie er die österreichischen Athleten ausspionierte und wieso er mehr und härter trainieren musste als seine Konkurrenz.

Besonders spannend war der Einblick in die Karriere nach der aktiven Sportkarriere. Auch hier musste er Tiefschläge und finanzielle Einbußen hinnehmen. Trotzdem konnte er sich, dank seinen Tugenden, wieder zurück auf die Erfolgsspur kämpfen.

Zum Abschluss hat er uns noch auf einen Schitag im Winter 2017/18 eingeladen - diese Einladung nehmen wir natürlich gerne an!

Zurück News-Archiv