Die Projektwoche Amsterdam kann kommen

Wer selber Kinder hat, weiß, dass die finanzielle Belastung in manchen Schuljahren ganz schön hoch ist. Da werden Ausflüge und Projektwochen gemacht, eine technische Grundausstattung zu Hause erwartet und vieles mehr. Für Haushalte mit mehreren Kindern ist das oft eine extreme Belastung. Damit  alle Schülerinnen und Schüler einer Klasse an Projektwochen teilnehmen können, versuchen wir dort zu unterstützen, wo es notwendig ist. In diesem Fall konnten wir den  Absolventenverband dafür gewinnen, eine Unterstützung zu gewähren und somit die Teilnahme an der Projektwoche zu ermöglichen.

Die Freude bei den Schülerinnen und ihren Familien war sehr groß, als die Zusage für die finanzielle Hilfe kam und die Kuverts überreicht wurden. An dieser Stelle herzlichen Dank für diese großzügige Geste!

KV Martina Reutin

Zurück News-Archiv