Kolleg Digital Business (DigBiz-Kolleg)

Im Zeichen der Digitalisierung und anderer globaler Megatrends sind am Arbeitsmarkt besonders Kompetenzen im Bereich der Informations- und Kommunikationstechnologie sowie des Wirtschaftens gefragt.

Daher wird seit 2017/2018 an der HAK Bregenz auch die Schulform „Kolleg Digital Business“ (DigBiz-Kolleg) geführt.

Basierend auf einer fundierten Allgemeinbildung der Maturanten/innen, welche aus den Gymnasien oder anderen höheren Schulen mit Maturaabschluss zu uns kommen, liegt unser Fokus auf den klassischen Wirtschaftsfächern der Handelsakademie sowie der Entwicklung von Fertigkeiten und Kompetenzen im Bereich digitaler Informationstechnologien und -medien.

Spannende Inhalte

Die Betriebswirtschaftslehre, modernes Management, das spannende Controlling inkl. Fertigkeiten im Rahmen der Finanzbuchhaltung sowie der Kostenrechnung, aber auch die Einführung in die faszinierende Welt der Programmierung & Softwareentwicklung, Internet & Multimedia (Webdesign, Bildbearbeitung, Fotografie, Video und Audioschnitt…) sowie Enterprise-Resource-Planning (ERP) Systeme (Unternehmenssoftware zur Planung und Steuerung) stehen auf dem Programm.

Die Ausbildung dauert vier Semester und gibt einen ausgezeichneten Überblick über die Welt der Wirtschaft und EDV und macht unsere Absolventen fit für den Arbeitsmarkt.

Die HAK Digital Business (HWI) stellt sich am Freitag, den 24. November 2017, von 14.00 bis 17.00 einem interessierten Publikum vor.